Herzlich Willkommen

Bitte beachten !

TUS Rostrup-Wie soll es nach den Ferien weitergehen?

Bei einer Sitzung des Vorstandes und der Übungsleiter wurden am 17.8. die Planung für die Durchführung der verschiedenen Sportgruppen diskutiert und über die geplanten Maßnahmen abgestimmt. Wobei grundsätzlich eine große Unsicherheit für die kommenden Monate bestehen bleibt. Unter Beachtung der gesetzlichen Corona-Vorgaben wird versucht, bei größeren Teilnehmerzahlen, ins besondere bei den Gymnastikgruppen eine Aufteilung der Sportgruppe durchzuführen. Nach den Ferien soll es wieder zu den alten Anfangszeiten losgehen mit den Ballsportarten: Volleyball, Prellball, Badminton und Tischtennis, den Gymnastikgruppen und der Judoabteilung. Im Allgemeinen wird darauf geachtet das die Übungen überwiegend ohne Körperkontakt stattfinden. Darüber hinaus wird der Verein aufgrund der erforderlichen Desinfektionsmaßnahmen versuchen leihweise den Teilnehmern Sportgeräte zu überlassen. Zusätzlich wird Walken mit Gymnastik angeboten. Der Sport in den Kindergruppen kann leider erst wieder durchgeführt werden, wenn für die Übungsleiter verbindliche Vorgaben eingehalten werden können. In diesem Zusammenhang werden alle Mitglieder gebeten die Informationen auf der Internetseite des TUS Rostrup und die Aushänge in den Sporthallen und im Schaukasten beim Kiosk zu beachten. Die Übungsleiter bei den erforderlichen Maßnahmen, wie Erstellung der Teilnehmerlisten und ggf. Einhaltung der Quarantäne Vorgaben zu unterstützen. Wir gehen davon aus das wir alle nach den Ferien wieder gemeinsam unseren Sport durchführen und damit unsere Fitness erhalten können.

Wir freuen uns, dass sie unsere Webseite besuchen und möchten ihnen auf diesem Wege möglichst viele nützliche Informationen über unseren Verein, unseren Sport und all das, was dazu gehört, bereit stellen.

Wenn sie auch etwas für sich tun möchten, melden sie sich gerne bei den angegebenen Ansprechpartner.

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.