Prellball

Die Prellball-Sportler des TUS Rostrup

 

DSCI0120

Auf dem Bild zu sehen sind:
Karl Bialuch*, Heinz-Erich Bruns, Klaus Drieling, Herbert Fierkens, Siegfried Klein, Erich Meyer, Heinz Ritter, Lothar Scheffler und Gerd Willms. *) nicht im Bild

Die Prellball-Abteilung des TUS Rostrup besteht schon seit 1967, viele Spieler der aktuellen Mannschaft sind schon seit dem Tag der Gründung aktiv dabei.

Jeden Freitag Abend von 19:00 bis 22:00 Uhr, treffen sich die Prellballer in der Berufschulhalle in Rostrup um gemeinsam zu trainieren. Mit viel Spaß, aber auch jeder Menge Ehrgeiz wird in zwei Mannschaften um jeden Punkt gekämpft. Die Spieler im Alter von 74 – 83 Jahren nehmen auch gerne an Turnieren teil, leider sind diese sehr selten geworden, da es nur noch sehr wenige Prellball-Mannschaften gibt.

Nach dem Training trifft man sich gerne in geselliger Runde zu einem Bierchen im Cafe Seeblick.

Jedes Jahr organisieren die Prellballer eine zünftige Kohlfahrt an der auch die Spielerfrauen teilnehmen und einen Skat- und Knobelabend zu dem jedes Jahr auch die Ehemaligen eingeladen werden.

Interessierte Sportler sind jederzeit willkommen um die Abteilung zu verstärken.

 

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.